Home > Ratgeber und Tipps > Welche Geräte werden benötigt?

Welche Geräte werden benötigt?

-3%Bestseller Nr. 1
DLAN GeräteZum erfolgreichen Aufbau eines auf der DLAN Technologie basierten Netzwerkes benötigt man natürlich verschiedenste Geräte. Wie auch bei anderen Netzwerktechniken, bedient sich die D LAN Technik eines bestimmten Mediums als Leiter. Bei dem traditionellen Netzwerkaufbau über das Ethernetkabel ist das Kupfer im Kabel das Medium und bei der WLAN Technologie die Luft. Beim DLAN ist es abermals Kupfer, allerdings dieses mal jenes welches sich in den Stromleitungen der Wohnung oder des Hauses befindet. Neben dem Verständnis, wie ein DLAN Netzwerk genau funktioniert ist es natürlich ebenfalls von größter Wichtigkeit, genau zu wissen, wie man ein solches Netzwerk aufbaut. Damit dies erfolgreich geschehen kann, ist es wichtig zu wissen, welche Geräte man vorab benötigt.

Vorhandene Stromleitungen ersetzen Netzwerkkabel

Da bei der DLAN Technik das Signal auf die Stromleitung moduliert wird (das bedeutet, dass DLAN Adapter quasi Modems sind), ist es wichtig geeignete Hardware zu besitzen, welche zum einen oben genanntes modulieren beherrscht und zum anderen auch die so modulierten Daten später wieder abrufen kann. Es sind also DLAN Adapter notwendig. DLAN Adapter gibt es in sehr vielen verschiedenen Variationen. Solche Adapter variieren meist bei der Bandbreite und der Anzahl bzw. der Art der vorhandenen Schnittstellen, allerdings gibt es auch welche mit besonderen Funktionen. Wenn noch Fragen bezüglich der Auswahl des richtigen Adapters besteht, empfiehlt es sich, unsere Testberichtrubrik auf der Seite anzuklicken, da es in dieser viele Testberichte von DLAN Adaptern  verschiedener Hersteller (siehe: AVM/Fritz, Devolo, TP-Link) gibt.

Benötigt werden: Adapter, Router und evtl. ein Switch

Neben den DLAN Adaptern sind nur noch übliche Kabel und Gerätschaften von Nöten. So benötigt man ein Ethernetkabel um den Router mit dem Adapter A zu verbinden. Wenn man nur einen Computer an das Netzwerk anschließen will, benötigt man ein weiteres Ethernetkabel um den Adapter B mit dem Computer zu verbinden. Anstelle des Computers könnte auch ein Switch angeschlossen werden, von dem aus dann weitere Ethernetkabel z. B. zu einem Drucker oder einem Computer gehen. Der Variation sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt.

Zusammenfassend lassen sich also einige wenige aber nichtsdestotrotz essenzielle Geräte nennen. Zum einen benötigt man einen Router (wie auch bei den anderen Übertragungstechniken) und besondere DLAN Adapter. Abhängig davon wie viele Clients man mit dem Router verbinden will variiert die Anzahl der benötigten Kabel natürlich stark.

Welche Geräte werden benötigt?
5 (100%) 10 votes
Foto: Klicker  / pixelio.de