DLAN ist eine eingetragene Marke der Devolo AG
Home > AVM Fritz > AVM Fritz Powerline 530E Adapter Set im Test

AVM Fritz Powerline 530E Adapter Set im Test

 
AVM FRITZ! Powerline 530E Set
  • Bis zu 500 MBit/s
  • Verschlüsselt mit AES 128 Bit
  • Integrierte Steckdose
  • Kompatibel mit allen Routern
  • 2 x 1,80m Netzwerkkabel inkl.
  • Einfache Installation
  • Sehr gutes Powerline Start-Set

Jetzt nur 63,00€4.2 von 5 Sternen
(362 Kundenbewertungen)

In dem nächsten Testbericht geht es abermals um ein Produkt der deutschen Firma AVM FRITZ!. Das nächste Produkt im Test ist das Powerline 530E. Die beiden baugleichen Adapter verfügen mittels des neuen IEEE 1901 Standards über eine maximal erreichbare Geschwindigkeit von 500 MBit/s. Aufgrund der verbauten Fast-Ethernet Schnittstelle kann diese Geschwindigkeit leider nicht einmal unter perfekten Bedingungen erreicht werden. Die Schnittstelle erlaubt nur maximal 100 MBit/s. Obwohl die Adapter daher nicht so schnell sein können wie ihnen der IEEE 1901 Standard eigentlich ermöglichen würde, ist es keine sehr starke Limitierung. Die meisten in Deutschland vorhandenen Internetanschlüsse sind entweder 6 oder 16 MBit/s schnell. Daher würde die verwendete Schnittstelle auch bei entsprechend schneller sonstiger Hardware nicht so stark auffallen. Nur bei der Verwendung der neusten VDSL und Kabelinternetanschlüssen mit mehr als 50MBit/s könnte die Limitierung durch die Schnittstelle auffallen. Da in dem Set zwei Adapter vorhanden sind, kann man mit dem Erwerb dieses Produktes direkt sein erstes auf der DLAN Technik basierendes Netzwerk aufbauen. Dabei kann man direkt einen der größten Vorteile der DLAN Technik gegenüber der konventionellen Verkabelung mit RJ45-Ethernetkabeln umsetzten. Der Abstand zwischen den beiden Adaptern darf maximal 300 Meter Leitungslänge betragen. Das bedeutet, dass das Signal zwischen den DLAN Adaptern maximal einen Weg von 300 Metern zurücklegen darf. Nur auf diese Entfernung kann eine Kommunikation der Adapter noch gewährleistet werden. Die Reichweite reicht dabei auch für große Häuser in den meisten Fällen komplett aus.

Stromsparende Powerline-Lösung

Das Powerline 530E Adapter Set kann auch mit vielen innovativen Stromsparfunktionen punkten. So schalten sich die Adapter in den Stand-by-Modus, wenn kein Netzwerkverkehr mehr vorliegt. Dadurch verbrauchen die Adapter weniger als 0,5 Watt pro Stunde. Wenn wieder Daten übertragen werden sollen, wachen die Adapter automatisch aus dem Stand-by-Modus wieder auf und verbrauchen dann nur maximal zwei Watt pro Stunde. Die Installation solcher DLAN Adapter ist kinderleicht. Alles was gemacht werden muss, ist die Adapter in die gewünschten Steckdosen zu stecken und danach mit jeweils einem RJ45-Ethernetkabel mit dem gewünschten Gerät zu verbinden. Dies kann ein Drucker, ein Computer oder ein Router sein, das spielt dabei keine Rolle. Direkt nach dem Verbinden lokalisieren sich die Adapter automatisch und die Datenübertragung kann beginnen. Dabei spielt auch keine Rolle, wo in der Wohnung bzw. dem Haus die Adapter positioniert sind. Solange sich nicht mehr 300 Meter Stromleitung zwischen den Adaptern befindet, können diese mit einander kommunizieren. Außerdem verfügen beide Adapter aus dem Powerline 530E Adapter Set über eine integrierte Steckdose. Dadurch geht bei der Benutzung dieser Adapter keine Steckdose verloren. Ein moderner Netzfilter hilft automatisch, die Qualität der Verbindung zu verbessern, indem störende Frequenzen, die z. B. beim Einschalten von Geräten mit hoher Leistungsaufnahme entstehen, heraus zu filtern. Außerdem minimiert solch ein Netzfilter auch über lange Distanzen hinweg die Anzahl der Verbindungsabbrüche. Das Signal wird in den meisten Fällen von dem Stromzähler gestoppt, der als einer der größten Störfaktoren gilt. Es trotzdem sehr empfehlenswert, den Datenverkehr zwischen den Adaptern zu verschlüsseln, damit unter keinen Umständen Ausstehende ihre Daten abfangen können. Das Powerline 530E Set verfügt dabei über die Möglichkeit, den Internetverkehr mit der AES Verschlüsselungstechnologie 128bit stark zu verschlüsseln.

Fazit: AVM Fritz Powerline 530E Adapter Set

Nach dem Test des Powerline 530E Sets ist klar, dass mit der Zusammenstellung dieser Adapter AVM ein gelungenes Produkt geglückt ist. Einzig die verbaute Fast-Ethernet Schnittstelle könnte manche Verbraucher täuschen. Allerdings wird dieses Manko durch die vielen Stromspar- und Sicherheitsfunktionen des Adaptersets wieder weg gemacht.
Tipp: AVM 20002582 bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich
4.2 von 5 Sternen
(362 Kundenbewertungen)

Aktueller Preis bei Amazon: ab 63,00 Euro Details ansehen